Clubtisch in Stahl und Glas
 

27.09.2018Clubtisch um 1960

Eine ganze Reihe von Clubtischen mit Vierkantstahlgestellen und Glasplatten wurden in den fünfziger und sechziger Jahren entworfen. Gerade in der Schweiz dienten die reduzierten Entwürfe von Knoll und Herman Miller als Inspirationsquelle für viele weitere Modelle, die sich durch klare Konstruktion und sparsamen Materialeinsatz hervortaten.
Der hier angebotene Clubtisch besteht aus einem schwarz lackierten Stahlrahmen, der die gefährdeten Ecken der Glasplatte schützt und gleichzeitig verhindert, dass sich die Platte verschiebt. Das Glas liegt auf lediglich vier Gummipuffern und scheint damit über dem Rahmen zu schweben. Sämtliche Rahmenenden sind sauber verschweisst und kommen ohne Plastikabschlüsse aus. Die Lackierung ist an manchen Stellen etwas abgenutzt und die Glasplatte weist leichte Kratzer auf. Länge 114cm. CHF 350.–