Flaschenvase von Michael Harris
 

13.11.2019Flaschenvase von Michael Harris

Nachdem Harris Ende der 1960er Jahre in Malta eine Glasbläserei mitbegründet hatte, zog es ihn bereits 1972 auf die Isle of Wight, wo er unter dem gleichen Namen wiederum ein eigenes Studio aufbaute. Hier entstanden ganz im Gegensatz zu den dickwandigen Vasen von Mdina dünnwandige langgezogene Flaschen. Auch hier zeigt sich Harris grosses Interesse für überlagernde Farben, die an marmorierten Papiere Venedigs erinnern. Die hier angebotene Vase  gehört zur Serie Caramelle- oder Schildkrötenpanzerfarbenen Serie der Tortoise Shell Vases. CHF 180.–