Grosse Diabolo-Vase von Wilhelm Wagenfeld
 

18.01.2019Grosse Diabolo-Vase von Wilhelm Wagenfeld

Heute ist Wagenfeld vor allem für seine mit Carl Jucker entworfene „Bauhaus-Lampe“ bekannt. Prägender war er aber als Industriedesigner von zahllosen Gebrauchsgegenständen, die man insgesamt der Sparte „Tischbedarf“ zurechnen kann. Besonders in den 1950er Jahren entwarf er Geschirr, Gläser und Vasen, die in keinem einigermassen modern eingerichteten deutschen Haushalt fehlten. Zu diesen Entwürfen gehört auch die hier angebotene grosse Vase aus turmalinfarbenem Kristallglas mit Linsenschliff für den Hersteller WMF Geisslingen. Höhe 31cm, Durchmesser 19.5cm. CHF 220.–