Seriegraphie von Jakob Bill
 

8.07.2020Seriegraphie von Jakob Bill

Der 1942 geborene Sohn von Binia und Max Bill wirkte und wirkt in zwei sehr unterschiedlichen Gebieten: Einerseits als Archäologe und andererseits als Künstler. Wie sein Vater verschrieb er sich mit Erfolg der konkreten Kunst. Der titelose Siebdruck stammt von 1975 und erschien in einer kleinen Auflage von 80 Stück. Original-Ralux Rahmen. CHF 300.–