Allzweckstuhl von Wilde & Spieth
 

16.02.2022Allzweckstuhl von Wilde & Spieth

Ab den frühen 1950er Jahren bis zum heutigen Tag fertigte und fertigt Wilde & Spieth die von Egon Eiermann entworfenen Stühle aus Formsperrholz in mehreren Varianten. In den 1960er Jahren kam unter anderem ein Modell hinzu, das praktisch baugleich mit dem bekannten Modell SE68 war, aber über einen etwas breiteren Sitz und eine breitere Rückenlehne (und teilweise über Armlehnen) verfügte. Entsprechend waren die Flächen mit zusätzlichen Schlosschrauben am Stahlrahmen fixiert. Der hier angebotene Stuhl ist in Teak und mit verchromtem Untergestell ausgeführt. CHF 380.–