Wandgarderobe von Aino und Alvar Aalto
 

20.06.2024Wandgarderobe von Aino und Alvar Aalto

Ähnlich wie Thonet, der auf der Basis seines Bugholzverfahrens unzählige Möbeltypen zu produzieren begann, vervollständigten auch Alvar und Aino Aalto, die ihre in Form gebrachten Birkenholzlamellen durchaus als Alternative zu den gebogenen massiven Buchenholzstäben Thonets verstanden, ihr Möbelsortiment zusehends. So produzierte Artek bald schon vom Hocker bis zum Kleiderschrank fast alles, was es zum Wohnen braucht. Dazu gehört natürlich auch eine Wandgarderobe, die unter dem Modellnamen 109C produziert wurde und wird. Produktion aus den 1980er oder 1990er Jahren. Länge 100cm, Tiefe 28cm. CHF 400.– (RESERVIERT)