Cubicus von Peer Clahsen
 

6.12.2022Cubicus von Peer Clahsen

Peer Clahsen entwickelte für den Schweizer Holzspielzeugmacher Kurt Naef ab 1967 eine ganze Reihe von dreidimensionalen Objekten, die sich auf überraschend vielfältige Art und Weise kombinieren lassen. Mit dem Hersteller Naef, der auch kleinste Holzteile mit grösster Präzision fertigen konnte, entstanden so längst vor dem Aufkommen der CNC-Fräse perfekt verarbeitete Spielsachen, die häufig auf der Basis geometrischer Grundregeln entstanden sind. Den Cubicus entwarf Clahsen 1970 in mehreren Varbvarianten. Inkl. Originalverpackung. CHF 125.–