Rattan-Zeitungsständer
 

29.06.2022Rattan-Zeitungsständer

In den 1950er Jahren feierte Rattan als Material für geflochtene Möbel ein Revival. Das natürliche Material strahlte Wärme und Behaglichkeit aus. Als Import aus dem fernen Asien haftete ihm aber gleichzeitig auch etwas Exotisches an. Vor allem in Italien entstanden zahlreiche Entwürfe für Sessel mit moderner Formgebung. Aber auch in den Niederlanden war Rattan dank den engen Verbindungen zu Indonesien weit verbreitet. Mit der Verteuerung der Arbeitsstunden verschwanden die arbeitsintensiven Erzeugnisse allerdings nach 1970 zusehends. Der hier angebotene Zeitschriftenkorb datiert von ungefähr 1960. Bemerkenswert sind vor allem die aufwändig gefertigten Verbindungsstellen an den Stirnseiten, die fast schon japanisch anmuten. CHF 180.–