Pendelleuchten in Kupfer
 

7.01.2018Pendelleuchten in Kupfer

In den fünfziger und frühen sechziger Jahren waren zylinderförmige Leuchten in modernen Interieurs über Clubtischen und Bartheken verbreitet. Die geringe Tiefe der Tischflächen erlaubte keine Lampen mit grossem Durchmesser, so dass man stattdessen auf mehrere kleiner dimensionierte Leuchten zurückgriff, die man in einer Reihe aufhängte. Blendfreies Licht war durch den um die Glühbirne geführten Reflektor garantiert.
Die mit Textilkabel ausgestatteten Lampen bestehen aus einem verkupferten Zylinder und einer schwarz lackierten Metallblende. Für eine optimale Lichtstreuung ist die Glühbirne zusätzlich durch Milchglas abgeschirmt, das nach unten hin offen ist. Länge (ohne Kabel) 30cm. CHF 250.–/Paar (RESERVIERT)