Ateliertisch aus den 1930er Jahren
 

21.10.2022Ateliertisch aus den 1930er Jahren

Der Tisch stammt mit ziemlich grosser Sicherheit aus Schweizer Produktion und dürfte von Biglia oder der Basler Eisenmöbelfabrik stammen, die beide vergleichbare Untergestelle mit Bügelfüssen und umlaufenden Verstrebungen anboten. Ein besonderes Detail sind die halbkugelförmigen Metallfüsschen, die direkt mit Gestell verschweisst sind und einen Hinweis darauf geben, dass der Tisch für einen festen Untergrund gedacht war und nicht wie bei Bügeln üblich für den weichen Untergrund im Aussenbereich. Ob die mit Linoleum belegte Platte original ist, ist unklar. Aufgrund ihr Konstruktion stammt sie spätestens aus den 1950er Jahren. Sowohl das Gestell als auch die Platte weisen deutliche Gebrauchspuren an der Oberfläche auf. 119×78.5cm, Höhe 71cm. CHF 450.–