Mewa Werkzeugkiste
 

12.03.2020Mewa Werkzeugkiste

Die mit ihren giebelartigen Deckeln an Häuser erinnernden Mehrzweckboxen gehören zu einem ganzen Ensemble von Alltagsgegenständen, die Wilhelm Kienzle ab den 1930er Jahren für die Metallfabrik Wädenswil entworfen hat.Die Kisten gab es in diversen Farben − mit und ohne Aufdruck. Die abgekanteten Blechdeckel arretieren beim Öffnen und ergeben so eine zusätzliche Ablagefläche. Die hier angebotene Kiste stammt aus der Produktion nach 1970, bei der die Griffe direkt an Deckeln angebracht wurden und die Farbpalette auf orange und braun reduziert wurde. CHF 80.–