WKR-Tischlampen
 

14.11.2019WKR-Tischlampen

Die Werkstatt für kunsthandwerkliche Raumleuchten (=WKR) wurde in den 1920er Jahren in Berlin gegründet. Die Produktion war auf entsprechend aufwändige Leuchten ausgerichtet. So einfach der Tischleuchtenentwurf aus den 1950er Jahren auf den ersten Blick erscheinen mag, erfordern die einzelnen Bestandteile eine äusserst präzise Fertigungsweise. Anstelle von einfachen Messingstäben wie bei vielen andern Lampen aus dieser Zeit werden beispielsweise konisch geformte Stäbe verwendet, die mit Kugeln abgeschlossen werden. Als Lampenschirm dient der damals neue thermisch formbare Kunststoff. CHF 480.–/Paar