Designbutik bleibt im Juli geschlossen
 

20.07.2018Sommerferien

Während der Zeit vom 21. Juli bis zum 11. August ist die Designbutik nur auf Anfrage geöffmet . Am 18. August ist unser Geschäft wieder wie gewohnt von 12-18 Uhr geöffnet. WEITER

 
Bürostühle von Arne Jacobsen
 

30.06.2018Bürostühle von Arne Jacobsen

Arne Jacobsen orientierte sich nicht primär an traditionellen Entwürfen, wie es für einen Grossteil der dänischen Designer seiner Zeit typisch war, sondern setzte WEITER

 
Einpunktstühle von Hans Bellmann
 

27.06.2018Einpunktstühle von Hans Bellmann

Sitzschale aus geformtem Birkensperrholz, verchromtes Metalluntergestell mit weissen Kunststofffüsschen. Die als freie Form ausgesägte Öffnung im Übergang von Rücken- und Sitzflächedient WEITER

 
Roter Aluflex-Stuhl
 

25.06.2018Roter Aluflex-Stuhl

Anfang der fünfziger Jahre für die Rudolf-Steiner-Schule entworfen, fand der horizontal stapelbare Klappstuhl „Aluflex“ von Armin Wirth bald auch in verschiedenen andern Bereichen WEITER

 
Sideboard von Dieter Waeckerlin
 

17.06.2018Sideboard von Dieter Waeckerlin

Das klassische Waeckerlin-Sideboard entsprach in der Länge Le Corbusiers Modulormass von 226 Zentimetern und hatte vier Schwingtüren. Daneben gab WEITER

 
Einzelstücke aus dem Idealheim
 

16.06.2018Deckenlampe aus dem Idealheim

Das Möbelgeschäft Idealheim in Basel verkaufte unter der Leitung von Dieter Waeckerlin nicht nur DW-Massmöbel aus der eigenen Schreinerei, sondern WEITER

 
Wandregal von Dieter Waeckerlin
 

15.06.2018Wandregal von Dieter Waeckerlin

Zu den ersten Entwürfen, mit denen Dieter Waeckerlin ab 1955 das Eigensortiment der Idealheim AG modernisierte, gehörte ein Anlehnregal. Dessen WEITER

 
Sideboard „B40“ von Dieter Waeckerlin
 

15.06.2018Sideboard „B40“ von Dieter Waeckerlin

Bei den Schweizer Designautoritäten der fünfziger und sechziger Jahre fanden Dieter Waeckerlins Entwürfe nur mässigen Beifall. Zwar wurden einige WEITER

 
Waeckerlin-Buch
 

13.06.2018Waeckerlin-Buch

Die erste Waeckerlin-Monographie ist da – mit Beteiligung von Designbutik u.a. mit einem Beitrag von Benjamin Adler zur Idealheim-Werbung WEITER

 
Palisander-Ausziehtisch mit Stühlen
 

11.06.2018Palisander-Ausziehtisch mit Stühlen

Die in den 1930er Jahren gegründeten Lübke Möbelwerke in Nordrhein-Westfalen war spezialisiert auf Holzmöbel und brachte ab den fünfziger Jahren moderne WEITER

 
Regalwand von Dieter Waeckerlin
 

7.06.2018Wandmöbel von Dieter Waeckerlin

Ende der fünfziger Jahre entwarf Dieter Waeckerlin für sein Geschäft Idealheim in Basel die zweite Möbelserie für das Eigensortiment. Dazu gehörte auch WEITER

 
Ameisen-Stühle von Arne Jacobsen
 

6.06.2018Ameisen-Stühle von Arne Jacobsen

Kaum ein Stuhl verkörpert die Ideale der Nachkriegsmoderne auf so klare Art und Weise wie Arne Jacobsens Ameisenstuhl, der von Fritz Hansen unter der Modellnummer 3100 WEITER

 
Beistelltisch von Dieter Waeckerlin
 

4.06.2018Beistelltisch von Dieter Waeckerlin

Als gelernter Schreiner widmete sich Dieter Waeckerlin zunächst vor allem dem Entwurf von Holzmöbeln. Im Bereich der Sitzmöbel und Tische spielte Metall aber dennoch WEITER

 
Frühe Kommode von Dieter Waeckerlin
 

3.06.2018Frühe Kommode von Dieter Waeckerlin

Nur bis Anfang der sechziger Jahre bot das Idealheim das DW-Massmöbelprogramm auch in Ahorn an. Danach „verdrängten“ dunkle edle Hölzer wie Nussbaum WEITER

 
Deckenlampe von Hans-Agne Jakobsson
 

21.05.2018Deckenlampe von Hans-Agne Jakobsson

Anders als sein „Beinahe-Namensbruder“ Hans-Agne Jacobsen aus Dänemark, war Jakobsson nicht primär als Architekt tätig, sondern als Entwerfer von Lampen und Beleuchtungskörpern. Im schwedischen Markaryd WEITER

 
Schale von Tapio Wirkkala
 

17.05.2018Schale von Tapio Wirkkala

Um 1970 schuf Tapio Wirkkala verschiedene Gebrauchsobjekte aus Glas mit ungewöhnlichen Oberflächen, die an die Rinde von Baumstämmen erinnerten. Damit unterstrich WEITER

 
Röba-Bücherregal
 

14.05.2018Röba-Bücherregal

In  den sechziger Jahren gehörte Möbel Rösch in Basel zu den fortschrittlichen zu Geschäften, die mit modernen Möbeln handelten. Das Sortiment umfasste WEITER

 
Sessel und Ottomane von Børge Mogensen
 

8.05.2018Sessel und Ottomane von Børge Mogensen

Ein Grund dafür, dass sich die Möbel von Børge Mogensen vor allem in seiner Heimat Dänemark anhaltender Popularität erfreuen, liegt sicher darin, dass er mit seinen in der zweiten Hälfte WEITER

 
Zwei Teakholzschränke Swiss Teak
 

26.04.2018Zwei Teakholzschränke Swiss Teak

Der Entwurf der eleganten, dänisch anmutenden und sehr hochwertig verarbeiteten Schränke geht auf Adolf Suter zurück, der zwischen 1958 und 1964 für die Fricktaler Schreinerei und WEITER

 
Vase von Tapio Wirkkala
 

20.04.2018Vase von Tapio Wirkkala

Unter den skandinavischen Ländern hatte Finnland stets den Ruf besonders archaische, direkt von der Natur inspirierte Formen hervorzubringen. Wesentlich dazu beigetragen WEITER

 
Kleine Anrichte von Peter Hvidt und Orla Mølgaard
 

19.04.2018Kleine Anrichte von Peter Hvidt und Orla Mølgaard

In den fünfziger Jahren entwarfen Hvidt und Mølgaard, die seit 1944 gemeinsam ein Designstudio in Kopgenhagen betrieben, eine Reihe von Möbeln, die mehrheitlich aus massivem WEITER

 
Chaise basculante LC1
 

17.03.2018Chaise basculante LC1

1927 gab Le Corbusier seiner neuen Mitarbeiterin Charlotte Perriand den Auftrag, die Möblierung für die Villa La Roche in Paris und die mittlerweile abgebrochene Villa Church WEITER

 
Blaue Deckenlampe aus den 1960er Jahren
 

14.03.2018Blaue Deckenlampe aus den 1960er Jahren

Der ellipsenförmige Schirm besteht aus einem Stück tiefgezogenen Metallblech, das aussenseitig blau spritzlackiert ist. Auf dem nach innen abgekanteten Rand WEITER

 
De Sede Sofa DS-31
 

13.03.2018De Sede Sofa DS-31

Mitte der sechziger Jahre wurde aus einer ehemals kleinen Sattlerei in Klingnau die Sitzmöbelmanufaktur De Sede. In den folgenden Jahren befasste sich das De Sede Entwurfsteam  WEITER

 
Stehlampe mit Papierschirm
 

4.03.2018Stehlampe mit Papierschirm

Stoffschirme kamen praktisch seit der Erfindung der Glühbirne zum Einsatz, um das anfänglich für gefährlich gehaltene elektrische Lichtabzudämpfen. Besonders bei WEITER

 
Wandlampen aus den fünfziger Jahren
 

28.02.2018Wandlampen aus den fünfziger Jahren

Die aus Dänemark stammenden Wandlampen vereinigen die typischen Merkmale der fünfziger Jahre: Lochblech, Messing und florale Formgebung. Die Montage WEITER

 
Inkombi-Kommode
 

27.02.2018Inkombi-Kommode

Die Architekten Max E. Haefeli und Walter Custer entwarfen 1933 das erste Behältermöbelprogramm bestehend aus Schränken, Kommoden und Vitrinenaufsätzen WEITER

 
Armlehnstuhl von M. E. Haefeli und E. Kadler-Voegeli
 

26.02.2018Armlehnstuhl von M. E. Haefeli und E. Kadler-Voegeli

Dem Architekten Max Ernst Haefeli kommt die Ehre zuteil, die ersten modernen Schweizer Sitzmöbel entworfen zu haben. Er tat dies in enger Zusammenarbeit WEITER

 
Falcon Sessel von Sigurd Resell
 

20.02.2018Falcon Sessel von Sigurd Resell

Als Tischler ausgebildet, studierte Sigurd Resell in den vierziger Jahren an der königlichen norwegischen Kunstgewerbeschule in Oslo. Nachdem er in den WEITER

 
Eames Sidechairs
 

13.02.2018Eames Sidechairs

Ursprünglich hätten Charles und Ray Eames ihre Fiberglassstühle gerne nur in drei dezenten Farbtönen – Perlweiss, Dunkelgrau und einer Mischung der WEITER

 
Minilux Tischlampe von Baltensweiler
 

12.02.2018Minilux Tischlampe von Baltensweiler

Innerhalb der Schweizer Leuchtenhersteller nimmt die Firma Baltensweiler einen besonderen Platz ein. Als einzige entwickelt und produziertsie seit über sechzig Jahren WEITER

 
String-Regal in Teak
 

6.02.2018String-Regal in Teak

1949 schreibt ein schwedischer Buchverlag einen Wettbewerb für Bücherregale aus: Nisse und Kajsa Strinning reichen einen Entwurf mit feingliedrigen Metallleitern WEITER