USM Haller Sideboard
 

21.01.2019USM Haller Sideboard

Nachdem Fritz Haller für das ursprünglich als Eisenwarengeschäft gegründete Unternehmen USM einen Pavillon in Modularbauweise erstellt hatte, erfolgte WEITER

 
Figur von Walter Bosse
 

18.01.2019Figur von Walter Bosse

Die sogenannten Wiener-Bronzen waren als dekorative Figuren im 19. und frühen 20. Jahrhundert beliebte Mitbringsel aus der KuK Monarchie. Nach dem Krieg waren es Entwerfer WEITER

 
Tomado Regal
 

18.01.2019Tomado Regal

Als kleiner Metallwarenhersteller im niederländischen Dordrecht in den zwanziger Jahren gegründet, spezialisierte sich Tomado auf Haushaltswaren aller Art. In den fünfziger WEITER

 
Wohnbedarf-Auszugstisch
 

18.01.2019Wohnbedarf-Auszugstisch

Um 1950 arbeitete Fred Ruf als Entwerfer für den Wohnbedarf Zürich und Basel und zeichnete in erster Linie Tische. Darunter fällt ein Auszugstisch mit Einlegeplatte, der kurz WEITER

 
Kerzenständer von Jens Quistgaard
 

18.01.2019Kerzenständer von Jens Quistgaard

Siebenarmiger Kerzenständer aus Gusseisen, entworfen um 1960 in Dänemark, ca. 43cm hoch. Zusammen mit dem Amerikaner Ted Nierenberg gründete Jens Quistgaard WEITER

 
Grosse Diabolo-Vase von Wilhelm Wagenfeld
 

18.01.2019Grosse Diabolo-Vase von Wilhelm Wagenfeld

Heute ist Wagenfeld vor allem für seine mit Carl Jucker entworfene „Bauhaus-Lampe“ bekannt. Prägender war er aber als Industriedesigner von zahllosen Gebrauchsgegenständen WEITER

 
Werkstattstuhl
 

18.01.2019Werkstattstuhl

Nicht nur in der Schweiz, sondern auch im Schwarzwald war die Uhrenindustrie ein wichtiger Wirtschaftszweig. Von dort stammt auch der hier angebotene Werkstattstuhl – im Wesentlichen WEITER

 
Deckenlampe der 1950er Jahre
 

18.01.2019Deckenlampe der 1950er Jahre

Seit den 1930er Jahren wurde in der modernen Leuchtengestaltung indirektes Kunstlicht zur allgemeinen Beleuchtung von Räumen eingesetzt. Die Reflektoren WEITER

 
Pamplona Stuhl
 

18.01.2019Pamplona Stuhl

Für den italienischen Hersteller Pozzi entwarf Augusto Savini bereits 1965 den Stuhl „Pamplona“, der mit seinem massiven Rahmen aus Holz an das WEITER

 
Beistelltisch von George Nelson
 

18.01.2019Beistelltisch von George Nelson

Als leitender Designer von Herman Miller war George Nelson nicht bloss verantwortlich dafür, dass Ray und Charles Eames für Miller gewonnen werden WEITER

 
Schüssel von Herbert Krenchel
 

18.01.2019Schüssel von Herbert Krenchel

In den 1950er Jahren experimentierte Herbert Krenchel mit der Herstellung von Alltagsgeschirr. Sein Ziel war es, erschwingliche Alltagsobjekte anbieten zu können. Die aus WEITER

 
Glasschale von Per Lütken
 

18.01.2019Glasschale von Per Lütken

942 folgte Per Lütken als Chefentwerfer auf Jacob Bang bei der dänischen Glasmanufaktur Holmegaard auf Zealand. Er modernisierte das Formenrepertoire WEITER

 
Vase
 

18.01.2019Rote Vase aus Keramik

Schwere Keramikvase mit ochsenblutfarbener Lauflasur. Die unsignierte Vase stammt WEITER

 
Flaschenvase von Otto Brauer
 

18.01.2019Flaschenvase von Otto Brauer

Für die königliche dänische Glasbläserei Holmegaard entwarf Otto Brauer Anfang der 1960er Jahre eine Serie von Flaschenvasen in verschiedenen Farben WEITER

 
Girsberger Sideboard „Futura“
 

18.01.2019Girsberger Sideboard „Futura“

Der Möbelhersteller Girsberger stellte ab den frühen fünfziger Jahren in der Schweiz exklusiv Modelle von Knoll International in Lizenz her, die dann bei Wohnbedarf verkauft wurden. Ausserdem produzierte WEITER

 
Flaschenöffner „Neptun“ von Carl Auböck
 

17.01.2019Flaschenöffner „Neptun“ von Carl Auböck

Carl Auböck, Architekt Entwerfer aus Wien, der teilweise mit seinem Vater vor allem für seine Messing- und Bronzeobjekte aus der eigenen Werkstatt bekannt wurde, entwarf WEITER

 
Eames Büro-Wirechair
 

17.01.2019Eames Büro-Wirechair

Anfang der fünfziger Jahre übertrugen Ray und Charles Eames mit ihrem damaligen Mitarbeiter Harry Bertoia die kurz zuvor  entwickelte Sitzschale aus WEITER

 
Dänische Kerzenständer
 

20.12.2018Dänische Kerzenständer

Ein Paar dreiarmiger Kerzenständer aus schwarz lackiertem Metall und Rattanumwicklung. Hergestellt von Laurids Lønborg in Dänemark WEITER

 
Unsere Möbel im Gewand der Kunst
 

19.12.2018Unsere Möbel im Gewand der Kunst von Edith Oderbolz

Wir freuen uns, dass Möbel aus unserem Fundus in der Einzelausstellung „Water Your Garden In The Morning“ einen skulpturalen Auftritt haben. Zu sehen sind sie neben WEITER

 
Wandlampen Alfred Müller
 

17.12.2018Wandlampen Alfred Müller

Als „neuzeitliche Leselampe – überall anwendbar“ wird die ganz in Messing gefertigte Scherenlampe von Alfred Müller in 1950er Jahren beworben. Der Entwurf scheint WEITER

 
Bürostuhl von Egon Eiermann
 

29.11.2018Bürostuhl von Egon Eiermann

Egon Eiermann gehört nicht nur zu den einflussreichsten Architekten Deutschlands der Nachkriegszeit, sondern spielte auch im Möbeldesign eine wichtige Rolle WEITER

 
Beistelltisch von Dieter Waeckerlin
 

29.11.2018DW-Glastisch von Dieter Waeckerlin

Als gelernter Schreiner widmete sich Dieter Waeckerlin zunächst vor allem dem Entwurf von Holzmöbeln. Im Bereich der Sitzmöbel und Tische spielte Metall aber dennoch WEITER

 
Studiokeramik-Vase
 

29.11.2018Studiokeramik-Vase

Bauchige Vase mit mehrfarbiger Laufglasur. Signiert. WEITER

 
Französische Stehlampe aus den 1950er Jahren
 

29.11.2018Französische Stehlampe aus den 1950er Jahren

Aufwändig verarbeitete Stehlampe mit neu bespanntem zylindrischem Schirm aus gelblichem Lampenpergament: Schwerer Standfuss mit strukturierter WEITER

 
Tee- oder Kaffeeservice von Marianne Westmann
 

29.11.2018Tee- oder Kaffeeservice von Marianne Westman

Für Rörstrand begann die Kunstgewerbeschule in Stockholm ausgebildete Keramikerin 1950 zu arbeiten. Ihre meist in aufwändiger Handarbeit bemalten Entwürfe spiegeln WEITER

 
Nussknacker „Nosard“
 

29.11.2018Nussknacker „Nosard“

Urform des Schweizer Nussknacker-Klassikers. Gehäuse und Gewinde aus massivem verchromtem Messing. WEITER

Schlagwörter: , , ,
 
Bürokorpus von Wohnbedarf
 

29.11.2018Bürokorpus von Wohnbedarf

Zum Typenmöbelsortiment der Wohnbedarf AG gehörten nach der Gründung 1931 Rollkorpusse, die beidseitig benutzbar waren. Der Entwurf stammte vom Architekten Max Ernst Haefeli. Kurz zuvor WEITER

 
Schubladenmöbel von USM Haller
 

29.11.2018Schubladenmöbel von USM Haller

Nachdem Fritz Haller für das ursprünglich als Eisenwarengeschäft gegründete Unternehmen USM einen Pavillon in Modularbauweise erstellt WEITER

 
Bettsofa von Martin Visser
 

29.11.2018Bettsofa von Martin Visser

In den Niederlanden der Nachkriegszeit gehörte der Wohnungsbau aufgrund der Zerstörung durch Bombardierungen zu den dringendsten Bedürfnissen. Die neu gebauten WEITER

 
Wandregel von String
 

29.11.2018Wandregal von String

1949 schreibt ein schwedischer Buchverlag einen Wettbewerb für Bücherregale aus: Nisse und Kajsa Strinning reichen einen Entwurf mit feingliedrigen Metallleitern WEITER

 
Teakholzschüssel von Karl Holmberg
 

29.11.2018Teakholzschüssel von Karl Holmberg

Karl Holmberg schuf für Akta in Schweden diverse Objekte aus Teakholz für den Tischbedarf. Darunter auch diese WEITER

 
Einpunktstühle von Hans Bellmann
 

29.11.2018Einpunktstühle von Hans Bellmann

Sitzschale aus geformtem Eichensperrholz, schwarz gebeizt und lackiert mit sichtbarer Holzstruktur, verchromtes Metalluntergestell mit schwarzen Kunststofffüsschen. Die als WEITER